Absicherung

1 = Exponiert, sehr weite Abstände. Altes Hakenmaterial. Sehr gute Vorstiegsmoral nötig! Einzelne Seillängen sind komplett selbst abzusichern. Mobile Sicherungsgeräte sind genügend mitzuführen. Evt. auch Hammer, Haken oder sogar Bohrmaterial mitführen.

2 = Exponiert, sehr weite Abstände.  Neuwertiges Hakenmaterial. Zwingend frei zu kletternde, schwere Passagen. Weite Stürze. Mobile Sicherungsgeräte müssen zur zusätzlichen Absicherung mitgeführt werden.

3 = Anspruchsvoll, die wichtigsten Zwischensicherungen stecken. Ernsthafte Passagen in leichteren Passagen. Mobile Sicherungsgeräte müssen zur zusätzlichen Absicherung mitgeführt werden.

4 = Gut abgesicherte Klettereien. Abstände von 2-6 Metern. Mobile Sicherungsgeräte können aufgrund der Felsbeschaffenheit nicht angewendet werden.

5 = Sehr gute Absicherung. Ein Sicherungspunkt alle 2-3 Meter.

Diverse = Um den genauen Absicherungsstand der jeweiligen Touren einzusehen, bitte Topo konsultieren. Die Ausrüstung in den vorhandenen Touren variiert sehr stark.

Trade = Keine Zwischensicherungen vorhanden! Trade Climbing Spot