Wir freuen uns auf Ihr Feedback und arbeiten laufend an Optimierungen. E-Mail
 
 
 
 

Branson (Bas Valais) **** I

de | en | fr
Branson Bas Valais Schweiz 1
3a - 5b: 4
5b+ - 6a+: 7
6b - 7a: 7
7a+ - 7c: 4
7c+ - 9a: 2
5 46.130218,7.089813
 
 
 
 

Entdecke auch

Beschreibung

Routen gesamt Ausrichtung Style Höhe
  • 4
  • 7
  • 7
  • 4
  • 2
= 24 Süden 540 M.ü.M.
 
 
 
 

Die Wiege der Schweizer Bouldergebiete

Im kleinen, rund acht Blöcke umfassenden Bouldergebiet von Branson, regional auch Pierre à grosse genannt, gibt es einige herrliche und prominente Linien. Fred Nicole kletterte hier 1995 mit Radja 8b+ den ersten Boulder in diesem Schwierigkeitsgrad. Da sich das Gebiet in einer Naturschutzzone befindet, dürfen keine neuen Blöcke von der Vegetation befreit werden. Leider ist das Gebiet zu klein und somit lohnt sich eine mehrstündige Anreise nicht wirklich. Alternativ können jedoch weitere lohnenswerte Bouldergebiete in der Region um Martigny besucht werden.


Achtung: Bitte Nutzungsbedingungen beachten

Concierge

 
 
 
 
Einfachseil -
Doppelseil -
Keile -
Friends -
Express -
Schlingen -
Reepschnur -
Hammer-Bolts -
 
 
 
 
Fels Gneis
Stil
Exposition Süden
Sonne 09:00-19:00
Höhenlage 540 m
Routen 24
  • 4
  • 7
  • 7
  • 4
  • 2
Wandhöhe 5 m
Absicherung - - Legende
Ernsthaftigkeit I - Legende
Anfänger Nein
Webseite www.bimano.ch/gebiete/bransonpierre-grosse


Saison

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Zugangsskizze

Anreise

PW 1' Chemin Pierre à grosse Google Map ?
ÖV 20' Branson, village Fahrplan

Führer



Kinderfreundlichkeit

kindersicher Ja
Zugänglich mit Kinderwagen Ja
Kinderrouten Nein

Hinweise

  • Starker Besuch an Wochenenden.
  • Ideal im Winter. Südseitige Ausrichtung.
  • Vorhandene Wege nicht verlassen.

Galerie


 
 
 
 



Nachbargebiete

  •  
     
     
     

    Salvan