Wir freuen uns auf Ihr Feedback und arbeiten laufend an Optimierungen. E-Mail
 
 
 
 

Matlusch (Ostschweiz) **** III

de | en | fr
Matlusch Ostschweiz Schweiz 2
3a - 5b: 0
5b+ - 6a+: 12
6b - 7a: 17
7a+ - 7c: 2
7c+ - 9a: 0
3 47.024979,9.522829
 
 
 
 

Werbung

Entdecke auch

Beschreibung

Routen gesamt Ausrichtung Style Höhe
  • 0
  • 12
  • 17
  • 2
  • 0
= 31 Südwesten 680 M.ü.M.
 
 
 
 

Oldklassiker im Heidiland

Seit den frühen 80er Jahren gehört das Matlusch zu den bestbesuchten und beliebtesten Klettergärten der Ostschweiz. Am südlichen Ausläufer des Ellhorns befindet sich dieser Klettergarten inmitten von Rebbergen und präsentiert eine atemberaubende Sicht auf die Rheintalebene in Richtung Landquart. Die meisten Routen durchlaufen schöne Platten, die vor allem im vorderen Wandteil von schönen Rissen und Verschneidungen durchzogen sind.  An der restlichen Wand gibt es aber auch schöne Wandklettereien an Löchern und Leisten. Speziell der linke Teil wartet mit einigen Supertouren auf. Leider ist der Wandfuss steil und beim Wechseln von Route zu Route sollte gut aufgepasst werden. Aus diesem Grund werden die schwer Zugänglichen selten begangen. Heute sind keine Klemmgeräte mehr notwendig, da alle Routen saniert sind. Damit die Routen ohne Zwischenstand geklettert werden können, ist ein 80m Seil von Vorteil. Das Matlusch ist vor allem für Kletternde in den Schwierigkeitsgraden zwischen 5c und 6c zu empfehlen.


Achtung: Bitte Nutzungsbedingungen beachten

Concierge

 
 
 
 
Einfachseil 80m
Doppelseil 2x60m
Keile -
Friends -
Express 18
Schlingen 2
Reepschnur -
Hammer-Bolts -
 
 
 
 
Fels Kalk
Stil
Exposition Südwesten
Sonne 09:00 - 20:00
Höhenlage 680 m
Routen 31
  • 0
  • 12
  • 17
  • 2
  • 0
Wandhöhe 80 m
Absicherung 4 - Legende
Ernsthaftigkeit III - Legende
Anfänger Nein
Webseite -


Saison

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Zugangsskizze

Anreise

PW 5' Steigstrasse Google Map ?
ÖV 15' Fläsch, Post Fahrplan

Führer



Kinderfreundlichkeit

kindersicher Nein
Zugänglich mit Kinderwagen Nein
Kinderrouten Nein

Hinweise

  • Starker Besuch an Wochenenden.
  • Ideal im Winter bei Schnee. Kurzer Zustieg ohne Ski. Südseitige Ausrichtung.
  • Heikler Zustieg bei Nässe oder Schnee!
  • Zum Teil steiler Wandfuss. Selbstsicherung nicht vernachlässigen!

Galerie


 
 
 
 



Nachbargebiete