Wir freuen uns auf Ihr Feedback und arbeiten laufend an Optimierungen. E-Mail
 
 
 
 

Gisliflue (Deutschschweizer Jura) **** II

de | en | fr
Gisliflue Deutschschweizer Jura Schweiz 2
3a - 5b: 2
5b+ - 6a+: 13
6b - 7a: 14
7a+ - 7c: 4
7c+ - 9a: 2
3 47.425144,8.107889
 
 
 
 

Werbung

Entdecke auch

Beschreibung

Routen gesamt Ausrichtung Style Höhe
  • 2
  • 13
  • 14
  • 4
  • 2
= 35 Norden 740 M.ü.M.
 
 
 
 

Ein vergessenes Sommerklettergebiet

Die Gisliflue ist ein beliebtes Wanderziel mit einem wunderbaren Fernblick. Ganztägig im Schatten gelegen, befinden sich nordseitig des Gipfels einige Kletterrouten von bis zu 20 Metern in typischem Jurakalk. Die Routen werden sehr wenig besucht. Ein Grund ist sicherlich, dass es nur bei sommerlichen Temperaturen zum Klettern auch genügend warm wird. Weiter wurde das Klettergebiet zum letzten Mal 1994 im Jura Vertical veröffentlicht. Seither fand es keine Aufnahme mehr in einem Führerwerk über die Juraklettereien. Die wenigen, lohnenden Routen sind über diverse Sektoren verteilt.


Achtung: Bitte Nutzungsbedingungen beachten

Concierge

 
 
 
 
Einfachseil 50m
Doppelseil -
Keile -
Friends -
Express 12
Schlingen 2
Reepschnur -
Hammer-Bolts -
 
 
 
 
Fels Kalk
Stil
Exposition Norden
Sonne wenig
Höhenlage 740 m
Routen 35
  • 2
  • 13
  • 14
  • 4
  • 2
Wandhöhe 25 m
Absicherung 4 - Legende
Ernsthaftigkeit II - Legende
Anfänger Nein
Webseite -


Saison

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Zugangsskizze

Anreise

PW 20' Thalheim Google Map ?
ÖV 50' Thalheim AG, Dorfplatz Fahrplan

Führer

  • Jura Vertical 1


    vergriffen



Kinderfreundlichkeit

kindersicher Nein
Zugänglich mit Kinderwagen Nein
Kinderrouten Nein

Hinweise

  • Das Klettergebiet liegt während dem Sommer im Schatten der Bäume.
  • Ideales Sommergebiet.
  • Gebiet, welches selten besucht wird.

Galerie


 
 
 
 



Nachbargebiete