Wir freuen uns auf Ihr Feedback und arbeiten laufend an Optimierungen. E-Mail
 
 
 
 

Siggenthaler Flue (Deutschschweizer Jura) **** I

de | en | fr
Siggenthaler Flue Deutschschweizer Jura Schweiz 2
3a - 5b: 2
5b+ - 6a+: 16
6b - 7a: 13
7a+ - 7c: 1
7c+ - 9a:
2 47.513047,8.245847
 
 
 
 

Entdecke auch

Beschreibung

Routen gesamt Ausrichtung Style Höhe
  • 2
  • 16
  • 13
  • 1
= Westen 450 M.ü.M.
 
 
 
 

Vertikales Felsband für Grossstädter

Dieses vertikale Felsband oberhalb der Hauptstrasse Baden-Koblenz Eingangs Siggenthal-Würenlingen erfreut sich grosser Beliebtheit unter den Kletternden. Dies ist vor allem der Nähe zu den grossen Ballungszentren Brugg-Baden und Zürich zu verdanken. So ist man hier selten alleine und einige Routen sind bereits abgegriffen. Der Klettergarten vermittelt ein wenig Steinbruchatmosphäre. Der Zustieg ist steil aber auf einem guten Pfad. Zu beachten gilt, dass nur innerhalb des markierten Bereiches geklettert werden darf.  Neutouren sind nicht erlaubt. Die Routen sind alle bestens angeschrieben und so erübrigt sich ein Topo.


Achtung: Bitte Nutzungsbedingungen beachten

Concierge

 
 
 
 
Einfachseil 60m
Doppelseil -
Keile -
Friends -
Express -
Schlingen 12
Reepschnur -
Hammer-Bolts -
 
 
 
 
Fels Kalk
Stil
Exposition Westen
Sonne 14:00 - 20:00
Höhenlage 450 m
Routen
  • 2
  • 16
  • 13
  • 1
Wandhöhe 20 m
Absicherung 5 - Legende
Ernsthaftigkeit I - Legende
Anfänger Nein
Webseite -


Saison

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Zugangsskizze

Anreise

PW 10' Google Map ?
ÖV 25' Siggenthal - Würenlingen Fahrplan

Führer

  • Solothurner Jura



Kinderfreundlichkeit

kindersicher Ja
Zugänglich mit Kinderwagen Nein
Kinderrouten Nein

Hinweise

  • Nur ausgeschilderte, offizielle Parkplätze benutzen.
  • Das Klettergebiet liegt während dem Sommer im Schatten der Bäume.
  • Einzelne Routen sind bereits stark abgeklettert.
  • Im Sommer sehr heiss. Angenehmes Klettern dann nur im Schatten möglich.
  • Neutourenverbot

Galerie


 
 
 
 



Nachbargebiete