Wir freuen uns auf Ihr Feedback und arbeiten laufend an Optimierungen. E-Mail
 
 
 
 

Abendberg (Simmental-Saanenland) **** VI

de | en | fr
Abendberg Simmental-Saanenland Schweiz 3
3a - 5b:
5b+ - 6a+: 13
6b - 7a: 52
7a+ - 7c: 18
7c+ - 9a: 1
3 46.621175,7.524975
 
 
 
 

Entdecke auch

Beschreibung

Routen gesamt Ausrichtung Style Höhe
  • 13
  • 52
  • 18
  • 1
= 84 Süden Westen Südwesten 1850 M.ü.M.
 
 
 
 

Extremklassiker mit Kletterrouten im Verdonprinzip

Das Klettergebiet Abendberg ist eines der ältesten Extremklettergebiete im gesamten Berner Oberland, die Erschliessung fand in den 80er Jahren statt. Die Grösse des Gebietes zeigt welches Interesse an den unzähligen Pfeilern besteht. Die bis zu 150 Meter langen Touren werden nicht mehr sehr häufig wiederholt, und so freut man sich über einen stillen Klettertag. Leider sind die Absicherungen in die Jahre gekommen, einige wenige Routen wurden saniert. Die Kletterei ist von technischer und kleingriffiger Art, nicht mehr die Art Kletterei welche heute bevorzugt wird. Wer keine Risiken eingehen will mit den Schwierigkeitsgraden der lässt am besten ein Seil hängen. Vorsicht ist an den Ausstiegen geboten da es ziemlich viele lose Steine auf den Bändern liegen hat, daher ist auch empfohlen einen Kletterhelm zu tragen. Es gibt immer noch Potential für Neutouren. Dennoch obwohl der Abendberg vornehm in den Filidor Kletterführern fehlt, es ist ein sehr lohnendes Gebiet mit einer atemberaubenden Aussicht auf Zwischenflüh.


Achtung: Bitte Nutzungsbedingungen beachten

Concierge

 
 
 
 
Einfachseil -
Doppelseil 2x60m
Keile 3 - 7
Friends 0.5 - 2
Express 16
Schlingen 2
Reepschnur -
Hammer-Bolts -
 
 
 
 
Fels Kalk
Stil
Exposition Süden Westen Südwesten
Sonne 08:00-17:00
Höhenlage 1850 m
Routen 84
  • 13
  • 52
  • 18
  • 1
Wandhöhe 150 m
Absicherung diverse - Legende
Ernsthaftigkeit VI - Legende
Anfänger Nein
Webseite -


Saison

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Zugangsskizze

Anreise

PW 25' Google Map ?
ÖV 1h45' Zwischenflüh, Post Fahrplan

Führer

  • Berner Voralpen



Kinderfreundlichkeit

kindersicher Nein
Zugänglich mit Kinderwagen Nein
Kinderrouten Nein

Hinweise

  • Kletterführer oder Topo in die Tour mitnehmen.
  • Streckenweise ist kein Zustiegspfad vorhanden.
  • Klettergebiet mit einer reichen, langen Entstehungsgeschichte.
  • Taxpflichtige Bergstrasse.
  • In einigen Kletterrouten altes Hakenmaterial!
  • Steinschlag kann durch kletternde Seilschaften ausgelöst werden! Sektoren meiden, die sich unterhalb von Mehrseillängenrouten befinden!

Galerie


 
 
 
 



Nachbargebiete

  •  
     
     
     

    Buufal